Das Teilnehmerfeld für die U13 DM steht fest

Bald ist es soweit. In knapp drei Wochen reisen U13 Teams aus ganz Deutschland nach Mülheim, um den Deutschen Meistertitel auszuspielen. Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Qualifikationen in den Landesverbänden statt, sodass das Teilnehmerfeld nun komplett ist.

Neben den Dümptener Füchsen als Ausrichter, haben sich die Frankfurt Falcons aus dem Westen qualifiziert. Nachdem sie die Hessenliga dominiert hatten, entschieden sie auch die Westmeisterschaft, bei der sich die beiden jeweils besten Teams aus Hessen und Nordrhein-Westfalen um die DM Startplätze duellieren, für sich.
Aus dem Norden erwarten wir den TSC Wellingsbüttel, ungeschlagener Meister in der U13 Regionalliga Nord (Schleswig-Holstein), sowie den STV Sedelsberg, souveräner Meister der U13 Regionalliga Nordwest (Niedersachsen).
Außerdem haben sich aus dem Osten der UHC Sparkasse Weißenfels, sowie die Floorball Grizzlys Salzwedel für die Deutsche Endrunde qualifiziert. Die beiden Teams aus Sachsen-Anhalt setzten sich in der DM Qualifikation gegen die Konkurrenz vom Floorballverband Berlin-Brandenburg durch.
Aus dem Süden der Republik erwarten wir den VfL Red Hocks Kaufering und den FC Stern München. Die beiden bayrischen Teams konnten sich in der Qualifikation gegen die Konkurrenz aus Baden-Württemberg durchsetzen.

Wir freuen uns auf spannende Spiele und interessante Begegnungen!

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.